top of page
Post: About

Komm ins LIBIDOLABOR mit Indra von Vulvaversity

Keine Lust auf Sex? Beim Sex nicht zum Orgasmus kommen? Unsicherheit, ob die eigene Vulva schön ist? Unerfüllte Wünsche und sexuelle Phantasien? Das ist alles ganz normal. Doch geht es nicht auch anders? Ja! Wir laden dich ein, gemeinsam mit uns und einer Gruppe Gleichgesinnter deinen Weg hin zu der Sexualität zu finden, die du dir wünscht.


Sexualität von Menschen mit Vulva war über Jahrtausende tabuisiert. Im 19. Jahrhundert galten nur Menschen mit Vulva als normal, die keine sexuelle Lust empfinden. Heute wird von Menschen mit Vulva erwartet, dass sie sexuelle Lust empfinden, wer aber zu viel Lust auf Sex hat wird als Schlampe abgewertet. Ob auf die eine oder die andere Weise: Die patriarchale Kultur der letzten Jahrhunderte hat Menschen mit Vulva immer wieder vermittelt, dass mit ihrer Sexualität etwas nicht stimmt. So ist es kein Wunder, dass Sexualität für viele nicht nur mit Lust, sondern auch mit Leistungsdruck, Unsicherheiten, Scham, Missbrauchserfahrungen oder unerfüllten Wünschen verbunden ist. Unsere Körper sind  anatomisch und neurologisch darauf ausgelegt, lustvolle Sexualität zu erleben. Wir möchten dich dazu einladen, beschränkende kulturelle Glaubensmuster loszulassen, Tabus zu durchbrechen, herauszufinden, was du magst und Sexualität so zu einem erfüllenden Bereich in deinem Leben zu machen. 


Ziele des Workshops

Mit unseren Workshops möchten wir dich darin unterstützen, einen Weg mitten hinein in die Sexualität zu finden, die du leben möchtest. Durch eine Mischung aus theoretischem Wissen, spannenden Übungen und viel Austausch laden wir dich ein, mehr über Sexualität im Allgemeinen und über deine Sexualität im Besonderen herauszufinden. Überwinde Schamgefühle, löse dich von beschränkenden Tabus, erkunde Neues, in einem sicheren Rahmen und im Austausch mit einer immer vertrauter werdenden Gruppe Gleichgesinnter.









Comments


Post: Blog2_Post
Post: Services
bottom of page